Dr. N. Müller | DDr. D. Haberl-Schicker MDSc
Pilgramgasse 1/2/8, 1050 Wien, +43 1 5447199
Mo, Di, Do 8–18h, Mi, Fr 8–14h

Füllungen und Inlays

»Wir haben uns in unserer Ordination dazu entschlossen, hochwertige und dauerhafte Versorgungen anzufertigen. Bei großen Defekten ist das durch Füllungen, die direkt im Mund gefertigt werden, nicht zu erreichen.«




Wir möchten für unsere Patienten weiteren Zahnsubstanzverlust verhindern, da klassische Füllungen eine geringere Haltbarkeit aufweisen und mit der Zeit undicht werden – und daher häufiger ausgetauscht werden müssen.

Daher empfehlen wir Ihnen eine perfekte Versorgung mit Inlays!

Was ist ein Inlay?

Diese Füllungen bestehen in der klassischen Variante aus Gold, so sehen sie edel und hochwertig aus und sind absolut bissfest und stabil oder sie werden aus Keramik hergestellt, dann haben Sie zusätzlich zur langen Haltbarkeit auch noch den Vorteil, dass sie sehr schön, zahnfarben – praktisch unsichtbar im Mund sind.

Keramikinlays werden geklebt und sind dadurch absolut dicht und ein sicherer Schutz vor neuer Karies. Eine kostengünstigere Variante sind Inlays aus Kunststoff.

Inlays werden vom Techniker im zahntechnischen Labor in höchster Genauigkeit und Präzision hergestellt, sodass Sie als Patient die beste Qualität erhalten. In nur zwei Sitzungen bei uns erhalten Sie eine rasche Versorgung, durch welche der Zahn, bei regelmäßiger Mundhygiene für viele Jahre langfristig geschützt ist.

Durch die individuelle Form des Inlays, das an Ihre natürliche Zahnform angepasst wird, haben Sie mit Inlays ein gutes Kaugefühl und durch die hohe Stabilität absolute Bruchfestigkeit.

Ihre Vorteile

   Ästhetik
   langfristige Kostenersparnis
   längste Haltbarkeit
   schonende Versorgung
   Erhalt der eigenen Zahnsubstanz
   Erhalt der Okklusion

Impressum

© 2017 Zahnwelt